Industriemonitor – TFT Einbaumonitor

Robuster Industriemonitor für den Einbau im Schaltschrank

Industrie Monitore sind robust und mit kontrastreichen TFT-Displays. Die meisten TFT Einbaumonitore für die Industrie haben einen Touchscreen sowie einem hohen Schutzgrad gegen Schmutz und Wasser an der Frontseite.
Ein Industriemonitor eignet sich für den Einbau im Schaltschrank. So können Industrie Rechner und Embedded PC’s einfach via HDMI, Display Port, VGA oder DVI angeschlossen werden. Die meisten TFT Einbaumonitore sind frontseitig IP65 und höher gegen Staub und Wasser geschützt. Robuste Industrie TFT Monitore können auch als Outdoor Monitor eingesetzt werden.
Die Industriemonitore gibt es als TFT LCD Einbaumonitor für den Panelmount-Einbau (IP65) und für den Openframe Einbau. Alle Industrie Monitore gibt es auch als Touchscreen Version. Viele der Geräte können auch als Outdoor Monitor eingesetzt werden.

21,5“ TFT Industriemonitor

21" Industriemonitor mit VGA, DVI und HDMI
21″ Industriemonitor mit VGA, DVI und HDMI

Der Industrie Monitor von Welotec überzeugt durch ein robustes Gehäuse und eine maximale Auflösung von 1920×1080. Der TFT Einbaumonitor verfügt über eine VGA, eine DVI sowie eine HDMI Schnittstelle. Zudem verfügt das Gerät über einen kapazitiven Touchscreen und eine LED Hintergrundbeleuchtung.

17“ Openframe TFT Einbaumonitor

Openframe TFT LCD Einbaumonitor
Openframe TFT LCD Einbaumonitor

Der Openframe Einbaumonitor von Welotec verfügt über einen resistiven Touchscreen. Das robuste Gerät mit TFT/LCD Disply hat eine maximale Auflösung von 1280×1024. Über einen VGA Anschluss kann das Gerät an Embedded PC’s angeschlossen werden.

Industriemonitor Multitouch 65″

65" Multitouch Industriemonitor

Da Multitouch Industriemonitor oft in rauen Einsatzgebieten genutzt werden, müssen Industriemonitore wichtige Eigenschaften haben. Besonders wichtig ist ein robustes Metallgehäuse und eine Elektronik sowie ein Wärmemanagement das für den 24/7 Dauerbetrieb ausgelegt ist.

Je nach Anwendung und Einbauart müssen Multitouch Industriemonitore auf der Frontseite und sogar auf der Rückseite Gegen Schmutz, Wasser und Staub geschützt sein. Schutzklassen von IP65, IP66, IP67 und IP68 gegen Staub und Wasser sind hier wichtig. Zudem kann es die Geräte als Standalone Gerät geben oder als Openframe Einbaulösung.

Industriemonitor mit Multitouch für mehrere Bediener gleichzeitig.

Da bei 55″ und 65″ Multitouch Industriemonitoren die Fläche so groß ist, kann mit mehreren Bedienern gleichzeitig an dem Touchscreen arbeiten. Aus dem Grund gibt es die Touchscreens für 2-Finger, 4-Finger, 6-Finger, 10-Finger, 16-Finger, 20-Finger und sogar 32-Finger Bedienung mit 32 Touchpoints.

Der Touchscreen mit Multitouch funktioniert ohne Druck. Die Genauigkeit der verschiedenen Touchpoints auf dem Industriemonitor beträgt +/- 2mm bei 95% der Touchfläche. Der Touchscreen lässt sich durch Finger, Handschuhe, Stifte und alle anderen undurchsichtigen Materialien nutzen.

Der 65″ Industriemonitor hat eine Auflösung von 1920×1000 und ein Kontrastverhältnis von 4000:1.

Das 65″ Multitouch Display gibt es auch ohne Touchfunktion und kann so als Industriedisplay z.B. zur Anzeige von Leistungskennzahlen oder als Andon Board an der Werksdecke genutzt werden.

Das Portfolio umfasst eine große Auswahl an Displays und Industriemonitore mit einfachem Touch und Multitouch.

Auch eine Option mit integriertem Industrie Computer ist verfügbar. So entsteht ein 65″ Multitouch Panel PC.

Ohne Touch – Panel PC als Andon Tafel

Ohne Touch kann der Panel PC dank seiner größe auch an der Werksdecke befestigt werden und dort als Andon Board oder Andon Tafel dienen. So können Andon Messages bequem für alle Mitarbeiter und das Management des Unternehmens visualisiert werden. Dies führt bei richtiger Anwendung zu Produktivitätssteigerungen im Unternehmen. Industriemonitore ersetzten immer öfter herkömmliche LED Andon Boards und Andon Anzeigen sowie andere Großanzeigen.